Dienstag, 12. September 2017

12 von 12 im September 2017

Zweiter Schultag. 
Die Liebreizende möchte bitte zu ihrem wahnsinnig gesunden Ingwer-Shot am Morgen Eier, Obst und Erdnussbutter.



Ich will Espresso. 



Im neuen Klassenzimmer gibt es keine Uhr.
Handy ist nicht erlaubt. Sie entschied sich für das 25 Jahre alte russische Modell ....



Langer, langer Tag für sie. Daher die große Lunchbox. Mit Quiche, Tomaten, Gurke, Möhre, Hummus, Apfel und Karamell.



Unendliche To Do Liste der Woche. 



Wird langsam Zeit ... 



Nach Badputzen, aufräumen und so .... 



Zwischendrin die leckersten Zimtschnecken (mit und ohne Zimt) backen



Mindestens 10.000 Kalorien



Tochter kommt nach der 8. Stunde heim. 9. fiel aus. Kaputt. Muss erst mal wieder heil gekuschelt werden.



Abendessen. Spricht für sich. Oder?



Bonusbild. Das 12. 
Aus Madrid. 
Ich habe mich ja in die Stadt verliebt. 
Falls ich doch noch mal spanisch lerne. Madrid ist schuld!




Samstag, 12. August 2017

12 von 12 im August 2017

ja ja ja 


Fragen es nich'...


Mittagessen. Vietnamesisch
War ok. 



Auf dem Klo. 



Rückweg



Auf dem Weg zum zum Bhf



Ich glaub für den Humor braucht man einen ... 



Noch ein bisschen Zeit



On time ...



1 Min Verspätung. tsss


My personal pleasure ;) 




Mittwoch, 12. Juli 2017

12 von 12 im Juli 2017 (mit Ersatzbildern)

Tja, wie bringe ich Ihnen das jetzt am besten bei?
Schonend? A la ... setzen Sie sich mal hin.
Oder kurz und schmerzlos?

Also heute morgen war ich tatsächlich noch so semi motiviert und machte ein Bild meiner Espressotasse, gefüllt mit drei kleinen Espressi wie immer.
Also schauen Sie bitte in den letzten Monaten und Jahren. Es war die orangene Pantone Tasse.




Danach hätte ein Bild folgen können von meinem Winkelschleifer und mir. Gabs auch schon.


Und sah aus wie ein kleines Ferkel. Also ähm ... ein altes Bild.



Ein bisschen Streichen und Putzen stand dann an. okok, jetzt kommen nur noch alte Bilder. 



Zum Mittag gabs feudal Pizza. Ich gebe mal einen Tipp am Rande. Frischteigpizza niemals so auf den Rost legen. Verbindet sich zu einer homogenen Masse. Irgendwann lerne auch ich es mal.


Danach lagen wir für 15 Minuten bewegungslos auf dem Bett und Sofa.




Bis ich das Kind dazu zwang ihren Dobok zu nehmen und zum Sport zu gehen.



Währenddessen saß ich in einem Café und genoß einen extra Cappuccino.
Er war ok, aber nicht wirklich der Brüller. 


(ich war allein. Aber ich hatte kein anderes Bild gefunden)


Nach Hause gefahren und festgestellt, dass das Kind morgen sehr früh ja schon Ausflug hat. 
Lunchbox gemacht.




Der Mann ist inzwischen weg, arbeiten. 





Die Liebreizende chillt ihre Base gerade ähm, bereitet sich natürlich gerade für ihren Ausflug vor



Und ich überlege, was wir gleich noch essen, bevor wir einen netten Abend mit Netflix machen und um 21 Uhr ins Bett gehen. Also ich. Die Liebreizende wird dann neben mir liegen und seufzen, dass man SO schnell einschlafen kann! 



(Kow Mun Gai ohne Huhn. Huhn ist aus)





Montag, 12. Juni 2017

12 von 12 im Juni 2017 France Edition

Ausflug

Der Mann will ins Wasser



Ich mache Bilder






Tochter bereitet die Strandliege vor





Eiskaffee
Kaffee und Eiswürfel




Wieder zurück 
Tochter möchte gerne essen gehen.


Das Problem: es gibt nix vegetarisches mehr.
Den vegetarischen Burger vom letzten Jahr haben sie aus dem Programm genommen. 
Sie schmollt und isst Pommes. 
Ich nicht. 




Montag, 15. Mai 2017

12 von 12 im Mai 2017 - Die BHX Edition

Verspätet, da die Blogger App und Iphone irgendwie ein Problem (updatetechnisch) haben.



Kurzer Cappuchino. 




Am Bullring. Also am einen Ende.





Dann hechtete ich ans andere Ende. Zur Grand Central Station

Es regnet. 





Und wartete auf eine Freundin, mit der ich den Tag verbringe. 
Indoor. Geht phantastisch. 



Sehr abgefahren. 
Ein Café nur mit Frühstückscerealien. 
Liessen wir aus, wir konzentrierten uns aufs Shoppen.



Mittagessen. 
Bento Box. War ganz ok, aber riss mich jetzt nicht vom Hocker. 



Schon mal vorgefühlt. 
Welchen in mitbringen darf. 
(es wurde einer aus der Victoria Pink Edition)



Es war irgendwelcher Promo-Dingenskirchens für einen Boxkampf. Mit Boxern und allem Pipapo.



Freundin weggebracht. 
Es regnete nicht mehr so sehr.
Andere Freundin abgeholt. Fließender Übergang. Sehr schön :)



Abendessen beim Chinesen. 
Nudelsuppe mit selbstgemachten Nudeln und langsam gekochten Rind für den Mann und die Freundin
und ich hatte ... nun ja. so eine Art Nudel-Pfannkuchen, angebraten mit Kohl und Rind. Abartig lecker!



Nachtisch. Quasi. 
Cocktail mit Gin. 



Weg nach Hause. <3 p="">